S
H
A
R
E

O-Team

Seit 2005 produzierte O-Team über 20 anspruchsvolle Projekte in Stuttgart, München, Berlin, Jena, Darmstadt und Braga (Portugal) und bediente dabei ein weites Spektrum an theatralen Formen. O-Team wurde 2013 - 2015 gemeinsam mit dem Pathos München im Fonds Doppelpass der Bundeskulturstiftung und außerdem seit 2012 durchgehend in den Konzeptionsförderungen in Stuttgart und Baden-Württemberg gefördert. Der gemeinnützige Verein Strohlinka e.V. dient als Förderverein und rechtlicher Träger für die Projekte. O-Team hat seinen Sitz in der Stuttgarter Wagenhalle.
2007 erreichte die Gruppe bereits mit seinem zweiten Projekt „HermannSchlachten_07“ in der Stuttgarter Wagenhalle überregionale Aufmerksamkeit. 2013 wurde „Ich bedanke mich für alles“ beim Festival Radikal Jung prämiert, 2015 erhielt die Gruppe für „Lichtung“ den Kritikerpreis des Stuttgarter Theaterpreises. O-Team versteht sich als freie Gruppe der Darstellenden Künste, die gesellschaftspolitisch aktuelle Themen und Debattenfelder mit herausfordernden künstlerischen Formen verbindet und dabei bestehende Genres ständig erweitert – immersiv, poetisch und intellektuell


 

O-Team

Innerer Nordbahnhof 2

70191 Stuttgart

E-Mail: info(at)team-odradek.de

Internet: www.team-odradek.de